Bendorfer Krebbelschesfest 2016

Wenn die Ferienzeit zu Ende geht und der Urlaub vorbei ist, dann freut man sich auf ein Wiedersehen mit Freunden in der Heimat. Seit Jahrzehnten bietet das Krebbelschesfest in Bendorf hierfür einen vortrefflichen Rahmen. In diesem Jahr steigt das beliebte Volksfest vom Freitag, 26. bis Sonntag 28. August auf dem Yzeurer Platz, ausgerichtet von den bewährten Kräften der KUK und vielen Helfern. Besonders lockt natürlich der „Star“ des Festes – das Bendorfer Krebbelsche – hergestellt nach altbewährter Rezeptur und aus der Pfanne frisch auf den Tisch, ob auf dem Festplatz selbst oder am heimischen Esstisch. Abholer werden wie immer gebeten selbst einen passenden Transsportbehälter mitzubringen. Getoppt werden kann das Krebbelsche nur noch vom Deppekoche der am Sonntag mittag traditionell bereit steht, und wer lieber klassisches Volksfest-Fastfood mag, der wird am neuen KUK-Imbiss gewiss fündig. Kaffee und Kuchen am Sonntag nachmittag sowie ein breites Sortiment an kühlen Getränke an allen Festtagen runden das gastronomische Angebot ab. Wer sein Krebbelsche auf dem Platz sofort verzehrt der wird wie alle Gäste an allen drei Tagen von einem abwechslungsreichen musikalischen Bühnenprogramm unterhalten. Neue und bewährte Bands und Kapellen geben sich ein Stelldichein. Am Freitag abend stellt sich „Aber Hallo“ zum ersten Mal in Bendorf vor, auch wenn der ein oder andere Musiker von den früher bei der KUK gern gesehenen „Eifelyuppies“ bekannt sein sollte. Am Samstag abend spielt mit „Kniffs Cocktail Band“ eine in Bendorf bestens bekannte und beliebte Formation auf. Sonntags gibt es in diesem Jahr Musik „rund um die Uhr“: Den Anfang macht der Musikzug Bendorf um 12.00 Uhr mit einem zweistündigen Platzkonzert, ehe um 14.00 Uhr „Der Sayner“, alias Alois Müller mit dem Akkordeon im Festzelt einheizt. Den schon traditionellen Abschluss machen dann ab 15.30 Uhr die „Nothbachtaler Musikanten“. All das kann der Besucher bei jedem Wetter geniessen, denn auch in diesem Jahr ist mitten auf dem Platz ein Festzelt aufgebaut das zahlreiche überdachte Plätze bietet. Last but not least ist auch die kleinen Festgäste gedacht, denn es gibt wieder eine Spielbude, am Samstag & Sonntag Ponyreiten und am Sonntag um 15.00 Uhr erstmalig eine Kinderolympiade. Von leckeren Speisen und Getränken, über ein buntes Musikprogramm bis hin zum Spass für die Kinder stehen also alle Zutaten für ein gelungenes Krebbelschesfest bereit. Die KUK freut sich auf viele Gäste bei hoffentlich bestem Wetter zum Bendorfer Krebbelschesfest 2016.