Küken

 

Nach dem der Zulauf von Kindern für eine Gruppe zu groß geworden ist, entschloss man sich im Jahre 2006 die Küken für

3-6 jährige zu eröffnen. Als Trainerinnen stellten sich Marina Dohler und Nicole Karst zur Verfügung

Mit 9 Kindern schlüpften die Küken am Bunten Abend 2006 aus ihren Eiern und boten dem Publikum einen tollen Tanz in süßen Kükenkostümen.
Im zweiten Jahr waren es schon 12 Kinder

Mittlerweile sind die Küken mit über 15 Aktiven die altersmäßig zwar kleinste,
aber zahlenmäßig eine der größten Tanzgruppen.

Nachdem Marina Dohler 2011 die Aufgabe
übernommen hat, die Mittelgarde zu trainieren, wird Nicole Karst nun von Nina Erlemann-Eberhard bei der Trainingsarbeit unterstützt